Große Fahrrad-Demo vor der NRW-Wahl - ADFC Bonn/Rhein-Sieg

Große Fahrrad-Demo vor der NRW-Wahl

Fahrradsternfahrt NRW am Sonntag, den 8. Mai. Zubringertouren ab Bonn-Beuel und JETZT AUCH AB SIEGBURG

In einem breiten Bündnis mit Partnerorganisationen aus dem Trägerkreis „Aufbruch Fahrrad“ möchte der ADFC NRW ein deutlich sichtbares Zeichen für die notwendige Verkehrswende setzen. Gemeinsam ruft das Bündnis alle, denen die Verkehrswende und die Förderung des Radverkehrs am Herzen liegen, zur Sternfahrt nach Düsseldorf auf. „25% bis 2025“ lautet die griffige Forderung, mit der ein konkretes Ziel für die Erhöhung des Radverkehrsanteils eingefordert wird – für mehr Klimaschutz, für lebenswertere Städte und für mehr Sicherheit im Verkehr (Vision zero).

Diese Forderungen sollen auf der Landtagswiese nachdrücklich an die Politik gerichtet werden. Die Bündnisorganisationen hoffen, dass sich möglichst viele aus allen Richtungen für eine Teilnahme begeistern lassen. Der ADFC Bonn/Rhein-Sieg möchte dazu ab Bonn-Beuel mit einer polizeibegleiteten Zubringertour beitragen. Dabei sollen schon unterwegs möglichst viele Mitradelnde eingesammelt und öffentlichkeitswirksam für unser Anliegen geworben werden.

Aus der Region Bonn/Rhein-Sieg wird es eine polizeibegleitete Zubringertour geben:

7:20 Bonn-Beuel, Rheinufer unter der Kennedybrücke
7:45 Troisdorf-Bergheim, Paul-Schürmann-Platz
8:15 Niederkassel, Rathaus
9:00 Köln-Porz, Rathaus

Daneben wird es auch eine Zubringer-Radtour aus Siegburg geben, die in Niederkassel zum polizeibegleiteten Zubringer stößt:

7:15 Siegburg Kaiserstraße (Kaufhof)
7:25 Troisdorf, Aggerbrücke Willy-Brandt-Ring
7:28 Troisdorf/Sankt Augustin-Menden, Melanbogenbrücke
7:35 Troisdorf-Sieglar, Markt
7:45 Troisdorf-Kriegsdorf, Kirche

Wir freuen uns auf möglichst viele Mitradelnde, gerne im ADFC-Outfit, sodass der ADFC als starker Verband zur Umsetzung der Verkehrswende sichtbar wird.


Weitere Informationen zur NRW-Sternfahrt finden sich unter https://verkehrswendejetzt.nrw/, Informationen zu unserem Bonner Zubringer gibt es demnächst auch in unserem Tourenprogramm. 

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Bonn: Künftige Verkehrsführung vor dem Hauptbahnhof

Neuaufteilung der Verkehrsräume vor dem Bonner Hauptbahnhof. Stadt Bonn hat Planfeststellungsverfahren eingeleitet.…

Radweg Beueler Rheinaue: Beschilderung sorgt für Probleme

ADFC schlägt verbesserte Ausschilderung vor und ruft zur gegenseitigen Rücksichtnahme auf

ADFC-Fahrradklimatest: Meckenheim bundesweit auf dem 2. Platz

(Rhein-Sieg-Kreis, 24. April 2023) Lohmar & Bad Honnef stark verbessert – Königswinter mit schlechtem Ergebnis

Lückenschluss für Radverkehr an der B56

(März 2024) 400 Meter sind ein kurzes Stück auf dem Rad - aber ein großer Schritt für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis!

ADFC-Fahrradklimatest: Bonn bundesweit verbessert vom 14. auf den 6. Platz

(Bonn, 24. April 2023) Maßnahmen für Radverkehr werden positiv eingeschätzt: Note für Radfahren in Bonn steigt von 4,2…

ADFC & Radentscheid: Politik muss Kurs halten

„Von stadtweitem Verkehrschaos kann keine Rede sein“

Brücke am Agger-Sülz-Radweg wieder eröffnet

(November 2022) Die wichtige Verbindung über die Agger in Lohmar-Donrath (Dornheckenweg) ist wieder nutzbar

Mission und Ziele des ADFC Bonn/Rhein-Sieg

Viel hat sich getan seit dem letzten Verkehrsprogramm des ADFC Bonn/Rhein-Sieg. Wir haben die Ziele neu justiert. Es…

Neue Fahrradboxen aufgestellt und bald mietbar

(November 2022) Die Fahrradboxen, die zunächst an drei Mobilstationen in Bonn aufgestellt wurden, sollen Mitte Dezember…

https://bonn-rhein-sieg.adfc.de/artikel/grosse-fahrrad-demo-vor-der-nrw-wahl-1

Bleiben Sie in Kontakt