Der ADFC ist die Fahrradlobby mit mehr als 190.000 Mitgliedern.
ADFC-Mitglied werden

Mehr Platz fürs Rad - für gute und breite Radwege, sichere Fahrradabstellplätze und für bessere Radfahrbedingungen für Jung und Alt: Das fordert die Kampagne auch 2022!
#MehrPlatzFürsRad

Fahrräder sind wichtig und wertvoll. Beugen Sie dem Verlust vor und lassen Sie Ihr Fahrrad bei uns codieren.
Weitere Informationen

Verkehrswende: Wir wollen eine lebenswerte, kinderfreundliche und klimagerechte Stadt, in der sich alle sicher bewegen können.
Zum Radentscheid Bonn

Rad- und Fußverkehr sind aktive Mobilität – das Herz der Mobilität der Zukunft. Der ADFC will von der autogerechten hin zur menschenfreundlichen Stadt.
Zum ADFC Fahrradklima-Test

Video: Die ADFC-Radfahrschule

Neuigkeiten

ADFC richtet Gesprächsrunde für Pedelecfahrer ein

Erstes Treffen am 17. August in der ADFC-Fahrradwerkstatt

ADFC-Sommerfest am 11. September ab 15 Uhr

Noch Kuchenspenden gesucht! Jetzt zum Fest anmelden!

16. Altstadt Lesereise

22 Tage, 22 Orte, 29 Veranstaltungen - Reisedaten: Freitag, 12. August bis Sonntag, 11. September 2022

Bock auf Verkehrswende und ein Jahr Zeit?

Dienst als Bundesfreiwilliger beim ADFC

Ein Jahr nach der Flut: Online-Befragung zu neuem Ahrtalradweg

Die Verbandsgemeinde Altenahr ruft auf: „Bringen Sie Ihre Ortskenntnisse in unsere Planung mit ein!“ Die Online-Befragung findet im Zeitraum 22.07.-31.08. 2022 statt.

Die Kaffee-Radeltour 2022

100 kg Kaffee unterwegs für Klimaschutz und globale Gerechtigkeit

Jetzt anmelden zum Stadtradeln im September

Im September findet wieder zeitgleich in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis die Aktion "Stadtradeln" statt. Wie jedes Jahr geht es darum, möglichst viele Kilometer auf dem Rad zurück zu legen und dabei kräftig CO2 einzusparen.

Bonn Oxfordstraße: Jetzt mehr Platz für Radverkehr

Auf der Bonner Verkehrsachse zwischen Alter Friedhof und Kennedybrücke hat sich einiges getan.

Kidical Mass durch Bad Godesberg

Am 20. August kommt die "Kidical Mass" nach Bad Godesberg - eine fröhliche Radtour quer durch die Stadt, die sich vor allem an Familien und Kinder richtet.

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Häufige Fragen von Alltagsfahrer*innen

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 190.000 Mitgliedern, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Wie erreiche ich den ADFC Bonn?

    Breite Str. 71
    53111 Bonn
    Tel: 0228-6296364 (dienstags, mittwochs u. donnerstags von 17 - 19 Uhr, freitags von 11 - 13 Uhr u. samstags von 11 - 14 Uhr)
    info@adfc-bonn.de

    weiterlesen

  • Gibt der ADFC Bonn einen Newsletter heraus?

    Der ADFC Bonn gibt den Newsletter "Rückenwind-aktuell" heraus, der hier abonniert werden kann. Ebenfalls ist es möglich die Mitgliederzeitschrift "Rückenwind" online zu lesen.

    weiterlesen

  • Ich würde gerne beim ADFC mitmachen, weiß aber nicht, wo ich mich melden soll.

    Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich beim ADFC Bonn zu engagieren. Die Aufgabenfelder reichen von der Mitgestaltung der Website oder Social Media zum Umsetzen von Info-Kampagnen bei Infoständen oder auf der Messe „Rad + Freizeit“ bis hin zum Diskutieren am Runden Tisch der Verkehrspolitik. Auch zeitlich ist ein einmaliges Engagement oder das Absolvieren einen soziales Jahres möglich.
    Alle weiteren Details und die Einladung zu einem „Neumitglieder-Treffen“ bekommen Sie bei Verena Zintgraf (E-Mail).

     

    weiterlesen

  • Wo kann ich mein Rad codieren lassen?

    Eine Codierung ist sowohl im Radhaus in der Bonner Altstadt, sowie am Skatepark in Beuel möglich. Außerdem bieten einzelne Ortsgruppen auch Termine außerhalb der Innenstadt Bonn.

    weiterlesen

  • Wo finde ich genaue Infos zur nächsten Messe Rad+Freizeit?

    Die 22. Rad+Freizeit 2022 musste coronabedingt leider ausfallen.
    Der nächste Messetermin ist am Sonntag, 02.04.2023 im RHEIN SIEG FORUM in Siegburg. Nähere Informationen auf der Webseite der Messe.

    weiterlesen

Bleiben Sie in Kontakt