Aktuelle Pendlerrouten - ADFC Bonn/Rhein-Sieg
Pendlerroute

Aktuelle Pendlerrouten

In der heutigen Zeit stellt sich u.a. klimaschutz- und staubedingt die Frage, ob Pendler*innen ihr Mobilitätsbedürfnis in der Region Bonn/Rhein-Sieg nicht auch mit dem Fahrrad decken können.

Wir gehen davon aus: Das vorrangige Bedürfnis beim Pendeln ist es, in möglichst kurzer Zeit zur Arbeit und später wieder nach Hause kommen zu können.

Der ADFC hat hier aus seiner Sicht mögliche Pendlerrouten zusammengestellt. Die Sternchen (★-★★★★★) zeigen, wie gut sich die Strecken zum Pendeln befahren lassen. Grundsätzlich gilt: je weniger Zeit incl. Haltezeiten an Ampeln etc. man mit dem Rad für eine Strecken benötigt, desto geeigneter ist die Strecke für Pendler*innen.

Die Pendlerrouten zwischen Bonn und Rheinbach sind durchgehend mit roten Piktogrammen markiert („✓ offiziel markiert“). Für alle anderen Routen gibt es keine Markierung oder Beschilderung, sondern man kann sich nur den gpx-Track herunterladen und auf einer Karte anzeigen oder sich mit einer geeigneten App vom Smartphone navigieren lassen.

Vom Komfort und der gefühlten Sicherheit her muss man auf den Routen mit Kompromissen, z.B. dem abschnittsweisen Mischverkehr mit Kfz oder Fußgänger*innen leben. Die erste Radpendlerroute in der Region, die ihren Namen wirklich verdient, wird die Route zwischen Bornheim und Bonn sein. Sie ist seit Jahren geplant und wird in den nächsten Jahren gebaut (Siehe „Zukünftige Pendlerrouten“). Auf der fertigen Route wird man – wenn man das möchte - fast durchgehend Tempo 25 km/h fahren können. Dann wird es die erste Pendlerroute in der Region mit 5 Sternen geben.

Der größte Vorteil der hier aufgeführten Pendlerrouten ist: Es gibt sie, man kann sie zum Pendeln tatsächlich bereits jetzt nutzen. Probieren Sie es aus!

Orte: Rheinbach - Swisttal - Alfter - Bonn
✓ offiziel markiert          ★★★★ (4)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Rheinbach - Meckenheim - Bonn
✓ offiziel markiert          ★★★ (3)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Bonn - Mondorf - Spich - Flughafen CGN
★★★ (3)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte:Troisdorf- Sieglar - Beuel - Königswinter - Bad Honnef
★★ (2)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Eitorf - Hennef - Sank Augustin - Bonn Nord - Dransdorf
★★★ (3)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Honrath - Lohmar - Troisdorf - Niederkassel - Wesseling
★ (1)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Oberpleis - Siegburg - Troisdorf - Wahn - Porz
★★ (2)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Porz - Niederkassel - Villich - Bad Godesberg
★★ (2)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Rösrath - Lohmar - Siegburg - Sankt Augustin - Bonn
★ (1)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Orte: Troisdorf - Sank Augustin - Holzlar - UN Campus
★★ (2)
Route ansehen: AllTrails              Route herunterladen

________________________________________________________________________________

Ihnen fehlt eine wichtige Route oder Sie haben Verbesserungsvorschläge, dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Verwandte Themen

Fahrradfahrer mit Kinderanhänger auf schmalem Radweg in der Rheinaue auf Beueler Seite

Konstruktive ADFC-Debatte über Radwegeverbreiterung in der Rheinaue

In einer sehr konstruktiven Atmosphäre haben am 16. September rund 40 Mitglieder des ADFC über die Verbreiterung der…

Bonn für Spitzenplatz nominiert: Dörner fährt nach Berlin

(Bonn/Siegburg, 15. März 2023) Auch Meckenheim und Bad Honnef mit Top-Ergebnissen eingeladen – OB Dörner: Freude über…

ADFC: Cityring für Radfahrer und Fußgänger

Rathausgasse für den Durchgangsverkehr sperren: Zufahrt zu innerstädtischen Parkgaragen statt Durchgangsverkehr in der…

Bonner Friedrichstraße - Top Ten der Flaniermeilen

(Mai 2023) Das Schöne liegt so nah, man muss es nur würdigen. Das Magazin "Geo" hat dies getan und die 10 schönsten…

Fahrradfreundliche Arbeitgeber in Bonn: Statistisches Bundesamt und BISp

Das zweite Mal in Folge hat der ADFC das Zertifikat „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ der Bonner Zweigstelle des…

Fahrradfahrer neben LWK beim Abbiegen

Gesamte Müllwagenflotte jetzt mit Abbiegeassistenten

Radfahrer im toten Winkel/113 RSAG-Laster aufgerüstet, um Unfälle zu vermeiden

„Agger-Sülz-Radweg im Bereich der Sülzmündung verlegen“

ADFC-Sprecher fordern im Gegenzug bessere Verbindung von Lohmar nach Troisdorf

Wieder ein Teilstück fertig, aber ….

(Juni 2023) Neue Radpendlerroute Bonn-Bornheim noch mit Hindernissen

https://bonn-rhein-sieg.adfc.de/artikel/aktuelle-pendlerrouten

Häufige Fragen von Alltagsfahrer*innen

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 230.000 Mitgliedern, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

     

    weiterlesen

  • Wie erreiche ich den ADFC Bonn?

    Radhaus

    Breite Str. 71
    53111 Bonn
    Tel: 0228-6296364

    Details und Öffnungszeiten siehe folgender Link:

    weiterlesen

  • Gibt der ADFC Bonn einen Newsletter heraus?

    Der ADFC Bonn gibt den Newsletter "Rückenwind-aktuell" heraus, der hier abonniert werden kann. Ebenfalls ist es möglich die Mitgliederzeitschrift "Rückenwind" online zu lesen.

    weiterlesen

  • Ich würde gerne beim ADFC mitmachen, weiß aber nicht, wo ich mich melden soll.

    Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich beim ADFC Bonn zu engagieren. Die Aufgabenfelder reichen von der Mitgestaltung der Website oder Social Media zum Umsetzen von Info-Kampagnen bei Infoständen oder auf der Messe „Rad + Freizeit“ bis hin zum Diskutieren am Runden Tisch der Verkehrspolitik. Auch zeitlich ist ein einmaliges Engagement oder das Absolvieren einen soziales Jahres möglich.
    Alle weiteren Details und die Einladung zu einem „Neumitglieder-Treffen“ bekommen Sie bei Verena Zintgraf (E-Mail).

     

    weiterlesen

  • Wo kann ich mein Rad codieren lassen?

    Eine Codierung ist sowohl im Radhaus in der Bonner Altstadt, sowie am Skatepark in Beuel möglich. Außerdem bieten einzelne Ortsgruppen auch Termine außerhalb der Innenstadt Bonn.

    weiterlesen

  • Wo finde ich genaue Infos zur nächsten Messe Rad+Freizeit?

    Der Messetermin ist am Sonntag, 07.04.2024 im RHEIN SIEG FORUM in Siegburg. Nähere Informationen auf der Webseite der Messe.

    weiterlesen

Bleiben Sie in Kontakt