Mitmachen beim ADFC Bonn - ADFC Bonn/Rhein-Sieg

Mitmachen beim ADFC Bonn

Vielfältige Angebote um beim ADFC Bonn mitzumachen!

Du interessiert Dich für zukunftsgerechte Stadtentwicklung, Verkehrswende, hast Spaß an Fahrradtouren oder magst einfach Themen rund um das Fahrrad? Das Fahrrad bringt uns alle nach vorne und geht uns alle etwas an. 

Wie wäre es also, wenn Du bei uns mitmachst? Rund neun Prozent der ADFC-Mitglieder engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich beim ADFC (laut infas ADFC-Mitgliederbefragung). Auch Du kannst dabei sein und Dich einbringen: Mit eigenen Ideen und Anliegen oder als Helfer/in bei Veranstaltungen und Aktionen; bei der Verbreitung unserer Ideen und Aktionen per socialmedia, an Infoständen, als Messehelfer bei der Rad+Freizeit, als Radtourenleiter/in oder bei der Vorstandsarbeit und in Arbeitsgruppen. Die Möglichkeiten, sich im ADFC zu engagieren, sind vielfältig und sie machen Spaß. Wie das geht: Kontaktiere einfach Deine lokale ADFC-Gruppe!
Hier der Link zum "Mitmachformular"

Auch dies könnte für Dich von Interesse sein:

Bundesfreiwilligendienst

Du bist dabei, Schule oder Studium zu beenden und bist auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit?
Du möchtest Dich für Umwelt, Klima und Mobilität mit dem Fahrrad engagieren?

Dann bist Du bei uns richtig!

Im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes beim ADFC Bonn/Rhein-Sieg hast Du die Möglichkeit, Einblick ins Berufsleben zu erhalten und Arbeitserfahrung im Team zu sammeln.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung in der Geschäftsstelle: Mitarbeit in verschiedensten Projekten (z.B. Fahrradcodierung, Radverkehrsplanung, Lobbyarbeit und Kooperationen, Mitgliederwerbung) und bei der täglichen Arbeit.
  • Organisation und Betreuung von Infoständen auf Publikumsmessen, bei kleinen und großen Veranstaltungen sowie Events
  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Aufbereitung von Informationen für Publikationen, Vorträge, Presseanfragen, Interviews

Das bringst Du mit

  • Engagement und Motivation bei der Umsetzung der Ziele des ADFC
  • Erfahrung im Umgang mit PC und Office-Anwendungen und dem Internet
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit

Das bieten wir

  • Praxiserfahrung durch Einsatz bei vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben in unterschiedlichsten Projekten
  • Einarbeitung in die Aufgaben und laufende Betreuung
  • Fortbildungen durch ADFC-Seminare und Angebote des Bundesfreiwilligendienstes
  • Eine Vergütung gemäß den Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes nach individueller Vereinbarung
  • Vollständige Sozialversicherung (Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege,- und Arbeitslosenversicherung)
  • Eine Unterkunft können wir leider nicht zur Verfügung stellen

Du arbeitest

  • 12 bis 18 Monate in Vollzeit, für Menschen ab 27 Jahren ist auch Teilzeit möglich
  • den Beginn legen wir gemeinsam fest.

Bei Interesse bewirb Dich bitte bei: Annette Quaedvlieg, Tel. 0228-221742, E-Mail: info@adfc-bonn.de

Verwandte Themen

Fährtag

Der ADFC-Fähr-Rad-Tag: kostenlos über den Rhein cruisen!

Seit 2012 veranstaltet der ADFC Bonn/Rhein-Sieg den Fähr-Rad-Tag am ersten Sonntag im August von 11 bis 17 Uhr. Ob alt,…

https://bonn-rhein-sieg.adfc.de/artikel/mitmachen-beim-adfc-bonn

Bleiben Sie in Kontakt