Herzlich Willkommen...

 

...auf der Website des ADFC Bonn / Rhein Sieg.

 

Poppelsdorfer Allee

Nun ist sie endlich online, unsere Website in neuem Design. Wir folgen damit dem bundesweiten Relaunch der Internetpräsenz des ADFC. Neues Design und neue Technik sollen Modernität und Benutzerfreundlichkeit miteinander verbinden.

Hintergrund des Relaunches: Der Bundesverband des ADFC möchte die Verbindung zu den Landesverbänden weiter stärken und setzt ab sofort auf ein einheitliches Design mit bundesweit ähnlichen Strukturen. Damit sollen sich alle Nutzer*innen besser auf den verschiedenen Plattformen zurecht finden und schneller an ihr Ziel gelangen.

Eine benutzerorientierte Navigation und themenspezifische Einstiege erleichtern den Zugang und sorgen dafür, dass gesuchte Inhalte schnell und übersichtlich aufgerufen werden können.

Dazu kommt das neue Responsive Design: Die Website des ADFC Bonn / Rhein Sieg passt sich nun jedem Endgerät an und soll auch für mobile Nutzer*innen problemlos auf Handy oder Tablet angezeigt werden. Damit steht euch künftig auch unterwegs unser breites Angebot vollumfänglich zur Verfügung.Wichtig, denn auch unsere Mitglieder und Freund*innen sind ja in der Regel sehr mobil.

Aber wir verstehen diesen Relaunch auch als ein Lernprojekt für uns selbst. Schaut euch gerne um und probiert euch aus, denn die Website ist für euch Radfahrer*innen gemacht und soll euch den Zugang zum Fahrradclub erleichtern.

Wir freuen uns deshalb über Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge, gern als E-Mail.

 


https://bonn-rhein-sieg.adfc.de/neuigkeit/herzlich-willkommen-2

Häufige Fragen von Alltagsfahrern

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 190.000 Mitgliedern, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Wie erreiche ich den ADFC Bonn?

    Breite Str. 71
    53111 Bonn
    Tel: 0228-6296364 (dienstags, mittwochs u. donnerstags von 17 - 19 Uhr, freitags u. samstags von 11 - 14 Uhr)
    info@adfc-bonn.de

    weiterlesen

  • Gibt der ADFC Bonn einen Newsletter heraus?

    Der ADFC Bonn gibt den Newsletter "Rückenwind-aktuell" heraus, der hier abonniert werden kann. Ebenfalls ist es möglich die Mitgliederzeitschrift "Rückenwind" online zu lesen.

    weiterlesen

  • Ich würde gerne beim ADFC mitmachen, weiß aber nicht, wo ich mich melden soll.

    Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich beim ADFC Bonn zu engagieren. Die Aufgabenfelder reichen von der Mitgestaltung der Website oder Social Media zum Umsetzen von Info-Kampagnen bei Infoständen oder auf der Messe „Rad + Freizeit“ bis hin zum Diskutieren am Runden Tisch der Verkehrspolitik. Auch zeitlich ist ein einmaliges Engagement oder das Absolvieren einen soziales Jahres möglich.
    Alle weiteren Details und die Einladung zu einem „Neumitglieder-Treffen“ bekommen Sie bei Verena Zintgraf (E-Mail).

     

    weiterlesen

  • Wo kann ich mein Rad codieren lassen?

    Eine Codierung ist sowohl im Radhaus in der Bonner Altstadt, sowie am Skatepark in Beuel möglich. Außerdem bieten einzelne Ortsgruppen auch Termine außerhalb der Innenstadt Bonn.

    weiterlesen

  • Wo finde ich genaue Infos zur Messe "Rad+Freizeit"?

    Die Radreisemesse "Rad+Freizeit" die jährlich in Bonn stattfindet, informiert auf ihrer eigenen Website.

    weiterlesen

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt