Helfende Hände für den Fährradtag und Sommerfest gesucht!

 

Damit diese Feste - Fährradtag am 1. August 2021 und das Sommerfest am 12. September 2021 - gut gelingen, brauchen wird dringend Hilfe!

 

Fährradtag 2019 © ADFC Bonn/Rhein-Sieg

Wir sind zuversichtlich, dass unsere schönen Events Fährradtag und Sommerfest dieses Jahr wieder durchgeführt werden können. Die Vorfreude ist groß und auch wenn es noch ein paar Monate hin ist, aber die Planung ist schon voll im Gange. Und da wir alle seit 1,5 Jahren keine Events mehr hatten, rechnen wir auch mit einer regen Teilnahme bei beiden Veranstaltungen.



Wir suchen Helfer und Helferinnen für zwei Events!

1.) Fährradtag am Sonntag, dem 1. August 2021

Seit 2012 veranstalten wir den Fähr-Rad-Tag am ersten Sonntag im August von 11 bis 17 Uhr. Ob alt, ob jung - alle genießen die rund 28 km lange Rundfahrt rechts und links des Rheins und die kostenlosen Fahrten mit den Fähren.

Bei diesem Event benötigen wir zahlreiche Helferinnen und Helfer, die beim Materialtransport, Auf- und Abbau helfen.

Auch werden fröhliche, motivierte ADFC-Mitglieder gesucht, die Spaß daran haben, unseren radelnden Fähr-Gästen den ADFC und seine Angebote vorzustellen und vielleicht sogar den einen oder anderen Radfahrenden zum Beitritt zu bewegen. Eine Schicht dauert jeweils ca. vier Stunden.

Wer helfen möchte, schreibt bitte eine E-Mail an faehrradtag@adfc-bonn.de. In Kürze steht auch ein Formular über die Aufgaben zur Auswahl zum Downloaden auf unserer Homepage. Dringend gebraucht wird noch jemand für Mondorf mit eigenem Auto sowie noch mindestens ein Transport-Helfer*in.
Alle Helferinnen und Helfer erhalten eine Einladung zum Dankeschön-Brunch.

  
2.) Sommerfest am Sonntag, dem 12. September 2021
 
ab 15 Uhr auf dem Gelände des Base Camp in Bonn Gronau.

Das Event ist für Mitglieder des ADFC Bonn/Rhein-Sieg. Das Orga-Team freut sich über helfende Hände beim Auf- und Abbau inkl. Transport, Einlass, Spielbegleitung und Flammkuchenservice. Hast Du Lust eine kurze Arbeitsschicht zu übernehmen? Dann melde Dich bitte per E-Mail.

 


https://bonn-rhein-sieg.adfc.de/neuigkeit/helfende-haende-fuer-den-faehrradtag-und-sommerfest-gesucht

Häufige Fragen von Alltagsfahrern

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 190.000 Mitgliedern, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Wie erreiche ich den ADFC Bonn?

    Breite Str. 71
    53111 Bonn
    Tel: 0228-6296364 (dienstags, mittwochs u. donnerstags von 17 - 19 Uhr, freitags u. samstags von 11 - 14 Uhr)
    info@adfc-bonn.de

    weiterlesen

  • Gibt der ADFC Bonn einen Newsletter heraus?

    Der ADFC Bonn gibt den Newsletter "Rückenwind-aktuell" heraus, der hier abonniert werden kann. Ebenfalls ist es möglich die Mitgliederzeitschrift "Rückenwind" online zu lesen.

    weiterlesen

  • Ich würde gerne beim ADFC mitmachen, weiß aber nicht, wo ich mich melden soll.

    Es gibt viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich beim ADFC Bonn zu engagieren. Die Aufgabenfelder reichen von der Mitgestaltung der Website oder Social Media zum Umsetzen von Info-Kampagnen bei Infoständen oder auf der Messe „Rad + Freizeit“ bis hin zum Diskutieren am Runden Tisch der Verkehrspolitik. Auch zeitlich ist ein einmaliges Engagement oder das Absolvieren einen soziales Jahres möglich.
    Alle weiteren Details und die Einladung zu einem „Neumitglieder-Treffen“ bekommen Sie bei Verena Zintgraf (E-Mail).

     

    weiterlesen

  • Wo kann ich mein Rad codieren lassen?

    Eine Codierung ist sowohl im Radhaus in der Bonner Altstadt, sowie am Skatepark in Beuel möglich. Außerdem bieten einzelne Ortsgruppen auch Termine außerhalb der Innenstadt Bonn.

    weiterlesen

  • Wo finde ich genaue Infos zur Messe "Rad+Freizeit"?

    Die Radreisemesse "Rad+Freizeit" die jährlich in Bonn stattfindet, informiert auf ihrer eigenen Website.

    weiterlesen

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt